Mittwoch, 31. Dezember 2014

Liebes Jahr 2014, ...

Liebe Leser, liebe Leute da draußen und liebes Jahr 2014, 
Ja nun ist das Jahr fast rum und ich möchte mich zu aller erst bei allen Menschen bedanken, die diesen Blog noch ab und an mal lesen! Dies ist der letzte Post im Jahr 2014 und ich werde es dieses Jahr genauso machen, wie Letztes. Ich werde jetzt zu jedem Monat einen Höhepunkt nennen, aber als aller erstes 3 Tiefpunkte.

TiEFPUNKTE iM JAHR 2O14: 

April & Dezember 2O14:
ER hat mir in diesem Jahr ganze 2 mal das Herz gebrochen. Ich würde sagen ... reife Leistung!
Ich kann nicht verstehen wie man so sein kann, denn warum gibt es Menschen, denen es Spaß macht anderen weh zu tun? Und warum kannst du so gut lügen ? Ich verstehe Nichts von dem , was du getan hast und ehrlich gesagt will ich das langsam auch nicht mehr, denn ich habe nicht mal Lust dir zu begegnen.
Ich vermisse die Person, die du warst und verachte die Person , die du geworden bist.

Februar 2O14: 
Im Februar ist jemand aus meiner Familie gestorben und es war für uns alle ein riesen Schock.
Er war einer dieser Personen , die wirklich einen rund um schönen Charakter haben und es einfach mehr als traurig, dass er schon gehen musste. Ich hoffe es geht dir gut wo du jetzt bist!

November 2O14:
Im November war das Rise Against Konzert in Hamburg und ich konnte nicht hin, obwohl ich mich schon so lange darauf gefreut habe! :( Ich denke , der Grund war ziemlich unnötig und im nachhinein tut es mir sogar ein wenig leid, hahah.


HÖHEPUNKTE iM JAHR 2O14: 

Januar 2O14: 
Lydi und ich hatten ein paar "Fotoshootings" und da sind auch ein paar gute Bilder rausgekommen. :D

Februar 2O14: 
Wir waren in den Winterferien im Urlaub, im Harz und zwar mit meiner Familie, der von meiner Tante und Freunden. Es war wirklich eine schöne Zeit :-)
 

März 2O14: 
Ich hatte Geburtstag und habe mein 1. paar Doc Martens bekommen , außerdem waren wir an dem Tag alle beim Griechen essen und es war schön. 

April 2O14: 

Im April habe ich eine Person kennengelernt , die ich wirklich sehr in mein Herz geschlossen habe!
Er ist mir so wichtig geworden und mit die schönste Person, die ich je kennengelernt habe , vom Charakter und vom Aussehen her. :-)

Mai 2O14: 
Im Mai habe ich meine kleine Katze bekommen und ich glaube das war so mit das beste Erlebnis dieses Jahr! Ich liebe sie so sehr und könnte sie einfach totknuddeln.

Juni 2O14:
Wir waren auf Klassenfahrt in Berlin und es war PERFEKT!  Vor allem der Abend im Matrix, omg, würde alles geben das zu wiederholen :(

Juli 2O14:
Ich und die gute Charlotte waren schon wieder in Berlin und wir haben mein Patenkind besucht, es war sehr schön und haben viele lustige Sachen gemacht. Außerdem war da eine Person , die ich sehr mochte und zu dem Zeitpunkt war wirklich alles cool und schön zwischen uns. Liebe Grüße an dich, wenn du das liest ;)

August 2O14: 
Ein Abend habe ich bei Kimi geschlafen und wir sind in der Nacht zum See gefahren und haben gebadet und ... ahahahha , Es war wirklich ein gelungener Abend / Nacht, danke du Blöde ;) Außerdem war Hannah da das 2. mal dieses Jahr bei mir und es war cool. Und wir haben richtig hart Kimi's 16. gefeiert :DDD

September 2O14:  
Im September war das Altstadtfest in Schwerin und Kimi und ich waren auch am Start. Es war wirklich ein durch und durch lustiger Abend, was Franz ? ;)) Es waren coole Leute dabei :D

Oktober 2O14:
Im Oktober habe ich Halloween mit Kimi und Lydi verbracht und wir hatten einen sehr amüsanten Abend, außer einen kleinen Zwischenfall :/ . Danach haben Kimi und ich uns noch mit einem Kumpel getroffen und sind dann noch mit meinem Cousin zu einer "Party " gefahren, hahah.

November 2O14:
Im November war ich mit ein paar Freunden in Rehna auf'm Martensmann und es war ebenfalls ziemlich lustig, denn wir haben ordentlich gefeiert. :D  Und den Abend haben wir dann Nachts mit einem Tee ausklingen lassen. :-)


Dezember 2O14:
Ich war diesen Monat bei Hannah und wir haben ihren 16. Geburtstag gefeiert. Es war schön sie wieder zu sehen. Ich habe außerdem die gute Isabelle auf ihrem Geburtstag kennengelernt und das freut mich unglaublich! Ich mag sie sehr gerne, denn wir teilen zum Beispiel denselben Musikgeschmack :D Liebe Grüße an dich :*  (ich hoffe im März gehts ab)  Und natürlich war Weihnachten und ich habe 3 Oberteile von meinen Lieblingsbands bekommen! (von ADTR, Memphis May Fire und Rise Against)


Ich habe mir fürs neue Jahr vorgenommen wieder mehr zu bloggen! Denn es macht wirklich Spaß und ist eine gute Sache , sich an früher zu erinnern! :)


Zitat des Jahres:
" Du erinnerst mich an all das, an schreien, an atmen, an wegrennen und warten, an verlassen, an vergessen und fallen, an vermissen und lallen. "

Lieder des Jahres:
I'd rather drown - Set it Off
The Document speaks for itself - A Day To Remember
The Unfaithful - Memphis May Fire
I write sins not tragedies - Panic! at the disco
Wings Of Feather And Wax - Killer be killed 
Chasing Ghosts - The Amity Affliction
Would you still be there?- Of Mice and Men 


video



So, das wars von meinem Jahr, ich hoffe euers war schön und ihr feiert heute ordentlich :D 
Euch allen einen guten Rutsch! Liebst , bis nächstes Jahr, Denise :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen